Skip to main content

Warum sich ein Gamepad für Spiele lohnt?

Gamepad – der Spiele-Controller für PC und Konsole

Gamepads - perfekt zum Spielen für Konsole und PC geeignet

Gamepads – perfekt zum Spielen für Konsole und PC geeignet

Du als Gamer hast die Qual der Wahl bei Controller&Co. Für VR Spiele ist ein richtiger Controller ein Must Have, um die Virtuelle Realität in Gänze zu erfahren.

Das professionelle Gamepad lohnt sich aber vielleicht nicht wirklich für jeden Videogamer und ist es wirklich sinnvoll dieses Geld für Dich hier zu investieren?

Das Gamepad ist eine Frage der eigenen Ansprüche und wer einmal den Nutzen für sich in der Realität entdeckt hat beim Spielen mit einem solch professionellen Controller der wird sich freuen, diese Entscheidung für eine solche Investition getroffen zu haben.

Gamepads als einziger Controller bieten den Vorteil, dass man mit ihnen an jeder Konsole spielen kann und so hat man sich schnell an das Gamepad als individuelles Werkzeug gewöhnt. Das Erlebnis beim Spiel ist einfach authentischer, wenn man nicht immer mit verschiedenen Controllern agieren muss und so ist hier auch ein wichtiger Komfort Vorteil zu finden.

Das Gamepad und seine Vor- und Nachteile

Das einfache Gamepad findet sich heute als Grundausstattung an jeder handelsüblichen Konsole mit Videospielen. Sie verfügen in der Regel über Tasten, Steuerkreuz und einen kleinen Analogstick als Bedienungselemente.

Die Vorteile sind einfach sehr deutlich, denn die vereinfachte komfortable Menü Führung ist überzeugend und wie schon angedeutet, lassen sich mit einem externen Gamepad auch wirklich alle Formate der Videokonsolen gleichermaßen spielen. So nimmt man zum Spielen einfach das eigene Gamepad immer mit und man hat immer das gleiche Gefühl. Rennspiele laufen mit einem Gamepad einfach besser. Die Steuerung ist komfortabel und direkt, dass kommt natürlich der Leistung dann zugute und allgemein laufen Spiele die mit einem Gamepad angesteuert werden runder. Das bezieht sich auf viele Spiele und auch etwas das bedienen von Waffen in Games ist einfach bequemer.

Die Rede ist aber jetzt erst von Standard Gamepads und hier bekommt man eben als Vorteil den flexiblen Einsatz und den Komfort als wesentlichen Vorteil. Professionelle Gamepads besitzen beispielsweise Hot Keys und andere Feature. Das ist dann eben noch etwas anderes und das Spielen von RTS Games braucht einfach dieses Equipment.

Nachteile gibt es auch und die lassen sich aber in einem Satz zusammenfassen, nicht alle Genres der Spiele werden abgedeckt und somit ergeben sich dann leichte Einschränkungen.

Was sollte ein gutes Gamepad mitbringen?

Kompatibilität zum gewünschten System

Selbstverständlich die Kompatibilität mit Deinem System. Alle Systeme können nicht mit einem Spielecontroller abgedeckt werden. Es gibt Allrounder, wie wir ihn unten aufgeführt haben, die schon eine recht hohe Anzahl von Systemen abdecken. Dennoch ist die wichtigste Frage, an welches System Du den Spielecontroller anschließen möchtest. Folgende Möglichkeiten gibt es:

  • PC oder Laptop
  • Playstation
  • Xbox
  • Wii U
  • Nintendo Gerät
  • Amazon Fire TV
  • Apple TV
  • Smartphone unter Android oder iOS

Das System muss vorher klar sein und beim Kauf unbedingt berücksichtigt werden.

Präzision

Ein guter Spielecontroller muss schnell und präzise reagieren, sonst stehen die Chancen, das Spiel zu meistern, schlecht. Ärger und Frust ist vorprogrammiert, wenn diese Eigenschaft nicht erfüllt ist.

Ergonomie, Qualität und Erweiterbarkeit

Das Gamepad sollte gut in den Händen liegen und eine angenehme Haptik mitbringen. Die Bedienelemente sollten wertig und punktgenau arbeiten, nicht wackeln oder und nicht knacken.

Eigene Tastenkombinationen sollte konfigurierbar sein.

Der Spielecontroller sollte Vibrationen unterstützen. Durch diese bekommt der Spieler ein Feedback vom Spiel zurück. Das Spiel ist intensiver spielbarer, macht mehr Spaß und der Spieler ist durch die Rückmeldung schneller und erfolgreicher im Gaming.

Neben Vibrationen gibt es auch beleuchtete Tasten, auf die der Gamer ebenfalls nicht verzichten sollte.

Kabel oder kabellos?

Momentan geht der Trend zum kabellosen Spielecontroller. Die Bewegungsfreiheit ist garantiert, das Kabel ist nicht ständig im Weg, der Abstand zum Ausgabegerät größer werden, was gerade beim Anschluss an einem Fernseher von Vorteil ist. Kabellose Wireless Controller werden in der Regel über Bluetooth angeschlossen oder einem Herstellereigenen Empfänger angeschlossen.

Die Gamepads am Kabel finden in der Regel ihren Weg über den USB Anschluss des Ausgabesystems. Die ganz großen Systeme im VR Bereich wiederum bringen noch immer viele, eigene Kabel mit. Hier lohnt sich die Verkabelung jedoch, denn ein grandioses VR Erlebnis wird dadurch gesichert.

Erweiterbarkeit und Anschlüsse

Gerade für den VR Bereich ist es klasse, wenn Dein Gamepad noch einen Eingang für ein VR Headset oder einem Headset für tollen Sound mitbringt. Ein Eingang für ein Mikrophone unterstützt die Kommunikation beim Spielen mit anderen Gamern.

Worauf sollte beim Kauf eines Spiele Controllers geachtet werden?

Soll es ein Gamepad für Konsolen oder für einen PC werden?

Soll es ein Gamepad für Konsolen oder für einen PC werden?

Schon die Basis Versionen dieser Gamepads sind eine gute Investition, wenn Du individuell und bequem spielen willst. Achte etwa auf die angegebenen Latenzen der Reaktionszeiten, gerade dann, wenn es sich um ein Wireless Gerät handelt.

Du musst auch auf die Marke achten, wenn Du beispielweise nicht beim Konsolenhersteller kaufen willst. Die Abwägung Preis und Leistung ist ein natürlicher Prozess bei der Hardwaresuche, den Du schließlich bei jedem Kauf überprüfst. Kommen wir einmal zu den bekannten Herstellern. Logitech, Speed Link und weitere namhafte und bekannte Hersteller sind wirklich als Marke gut und wenn Du wirklich den Kauf in Erwägung ziehst, dann kannst Du hier rein nach preislichen Erwägungen entscheiden. Gute Gamepads sind einfacher in der Menüführung und sie übertragen alle Reaktionen deiner Hand direkt ins Spiel. Du kannst Dich auf die Markennamen berufen und diese Hersteller liefern wirklich gute Technik bei Ihren Produkten die als Gamepad bekannt sind.

Die Anschaffung kann sich aber nur lohnen, wenn Du auch wirklich sehr intensiv spielst. Ansonsten reichen die herkömmlichen Produkte der Videokonsolen Hersteller völlig aus und diese Gamepads sind schon bereits bei deiner Konsole dabei.

Ein Gamepad Allrounder, der viele Systeme abdeckt.

Ein Allrounder für viele Systeme Mad Catz C.T.R.L.R Mobile Gamepad

60,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*

Ähnliche Beiträge